Ansprechpartner: Kontakt: Anschrift: Impressum: Fachleitung: Jutta Diemer Telefon: 07131 64 98 49 - 0 Logopädische Lehrpraxis der Bernd-Blindow-Schulen Link zum Impressum der Blindow-Gruppe Sekretariat: Claudia Steininger Mail: logo.praxis.hn@blindow.de Allee 6 74072 Heilbronn Torben Kühl Staatlich anerkannter Logopäde Dozent für: Bachelor of Arts Medizinalfachberufe • Kindliche Aussprachestörungen zertifizierter Dyskalkulie-Trainer • Stottern/Poltern zertifizierter Sprachreich-Trainer • Therapie bei Hörstörungen Supervisor • Therapie bei Laryngektomie • Berufskunde • Phonetik Torben Kühl Schulleitung, Lehrlogopäde B.A. Torben Kühl absolvierte seine Ausbildung zum Logopäden im Jahr 2001 am medizinischen Schulzentrum in Ingolstadt. Nach dem Examen arbeitete er am Therapiezentrum Weingarten. Im Herbst 2006 begann er seine Tätigkeit an den Bernd-Blindow-Schulen als Dozent und Supervisor und übernahm Anfang 2011 dort die Schulleitung. 2010 begann er sein Studium der Medizinalfachberufe mit dem  Schwerpunkt Lehre, welches er 2013 erfolgreich beendete. Fortbildungen: “Einteilung, Diagnostik und Therapie kindlicher Aussprachestörungen” bei Annette V. Fox-Boyer “Weiterbildung zur Sicherung und Steigerung der pädagogischen Kompetenz in der beruflichen Erwachsenenbildung” von Prof. Dr. Nitschke “Konzept zur Stottertherapie nach Pape und Tisch” von Wolfgang Tisch “Poltern - neue Perspektiven zur Therapie und Praxis einer komplexen Störung” von M. Schneider “Lösungsorientiertes Arbeiten für Mitarbeiter/innen in Ausbildungskontexten” von Karl-Peter Kirsch “Sprachstörung Aphasie” von Prof. Dr. Walter Huber “Einführung in das Warnke-Verfahrung zur Behandlung von zentral-auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen” “Intensiv-Fortbildung Stottern” von Holger Prüß “Manuelle Stimmtherapie I” von Gabriele Münch “Sprachförderung im Vorschulalter” von Figen Ünsal “Taktkin - ein Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen” von Beate Birner-Janusch “Grundkurs in der Rehabilitation des Gesichtes und oralen Traktes (F.O.T.T.)” von Doris Müller und Claudia Gratz “11. Bogenhausener Dysphagie-Tage” unter der Leitung von Dr. Bartholome und Prof. Dr. Schröter-Morasch “Das Lidcombe-Programm: Die Behandlung frühkindlichen Stotterns” von Bettina Freerk und Dr. Anne Hearne “Mitarbeiterführung und arbeitsrechtliche Aspekte von Führung” von Erhard Sanft “Schluckstörung bei Schlaganfall” von Dr. med Dietmar Bengel “Sprachentwicklung und Mehrsprachigkeit - eine vielfältige Herausforderung” am Hör-Sprachzentrum Ravensburg “Grundlagen der erweiterten Atemtherapie in der Neurologischen Rehabilitation” von Samir Tanjo und Judith Horvath “Sprachreich - Basiswissen I, II und Ergänzungswissen” bei Joachim Schwalbach “Vertiefungsseminar mit Workshop: Innovative Unterrichtsformen” von Prof. Dr. Nitschke “Stottern im frühen Kindesalter” von Dr. Patricia Sandrieser “Die Heptner-Methode in der Stimmtherapie - Funktionelle und organische Stimmstörungen” von Michal Heptner sowie diverse betriebsinterne Fortbildungen in den Bereichen Dysphonie, Dysgrammatismus und myofunktionelle Ströungen Torben Kühl ist Mitglied im Deutschen Berufsverband der Logopäden (dbl) und in der Regionalgruppe Bodenseekreis aktiv