Ansprechpartner: Kontakt: Anschrift: Impressum: Fachleitung: Jutta Diemer Telefon: 07131 64 98 49 - 0 Logopädische Lehrpraxis der Bernd-Blindow-Schulen Link zum Impressum der Blindow-Gruppe Sekretariat: Claudia Steininger Mail: logo.praxis.hn@blindow.de Allee 6 74072 Heilbronn Stimmstörungen Störungen der Stimmfunktion (“Dysphonien”) können sich beispielweise in einer verminderten  Leistungsfähigkeit der Stimme, andauernder Heiserkeit, Räusperzwang und Mißempfindungen im  Halsbereich äußern. Sogar völliger Stimmverlust (”Aphonie”) ist möglich. Gerade für  ErzieherInnen und LehrerInnen - die einer erhöhten Stimmbelastung durch ihren Beruf ausgesetzt  sind - ist der Erhalt einer gesunden Stimmfunktion wichtig. Denn die Stimme stellt bei ihnen die  Grundlage dar, um langfristig ihren Beruf uneingeschränkt ausüben zu können.  Ursachen für Stimmstörungen sind unter anderem:  Lähmungen der Stimmlippen (z.B. nach einer Schilddrüsenoperation)  Entzündungen  Stimmlippenknötchen  Überlastung der Stimme  Stimmschädigende Sprechgewohnheiten  Störungen der Mutation (”Verzögerter Stimmbruch”)  Nach umfassender medizinischer Diagnostik durch einen Phoniater oder Hals-Nasen-Ohrenarzt  kann eine logopädische Therapie bei Dysphonien - abhängig von der zugrunde liegenden  Ursache der Erkrankung - oft gute und dauerhafte Verbesserungen der Stimmfunktion bis hin zu  völliger Rehabilitation bewirken.  Stimmtherapien finden aufgrund ihrer meist individuell sehr verschiedener Ausprägung in  Einzeltherapien statt. Wir bieten jedoch in Sprechberufen tätigen Personen auch  “Stimmseminare” an, um diesen Unterstützung in ihrem Alltag zu geben. Diese finden in Gruppen  statt - für gewöhnlich direkt in der Einrichtung, in der die Seminarteilnehmer tätig sind. Sollten Sie  Interesse haben, schauen Sie auf dieser Website auch unter dem Topic “Seminare” nach.