Ausbildung Ansprechpartner: Kontakt: Anschrift: Impressum: Schulleitung: Torben Kühl Telefon: 07541 / 501224 Logopädische Lehrpraxis der Bernd-Blindow-Schulen Link zum Impressum der Blindow-Gruppe Sekretariat: Frau Hachfeld Mail: logo.praxis.fn@blindow.de Allmannsweiler Straße 102 88046 Friedrichshafen Allgemeine Informationen Die Ausbildung zur Logopädin / zum Logopäden ist sehr anspruchsvoll. Weltweit werden Sprachtherapeuten  (speech and language pathologists)  außschließlich im Rahmen eines Studiums unterrichtet. Nur in Deutschland  ist es möglich eine Ausbildung zum Logopäden zu absolvieren und dabei die Zulassung zur Behandlung  sämtlicher Störungsbilder auf den Gebieten der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens zu  erwerben. Ein Hochschulabschluß ist hierbei von Vorteil - aber nicht zwingend erforderlich. Bei Studiengängen,  die sich ebenfalls mit der Behandlung dieser Störungsbilder beschäftigen, muss für gewöhnlich die  Kassenzulassung nach Bestehen der Abschlussprüfungen für jedes Störungsbild einzeln erworben werden. Dabei  müssen dann eigenständig Nachweise für die Behandlung unter Supervision in dem entsprechenden Störungsbild  erbracht werden. Aufgrund des hohen Praxisanteils dieser Ausbildung verzichten die Krankenkassen bei  Logopäden auf solch ein Vorgehen. Ausbildungsverlauf An unserer Schule werden die Schülerinnen und Schüler zu Beginn der Ausbildung nur in der Theorie  unterrichtet. Ab dem zweiten Semester behandeln die Schüler unter Aufsicht der Lehrtherapeuten gemeinsam  mit einem Cotherapeuten ihre ersten Patienten. Im zweiten Semester haben die Schüler an einem Tag  Praxistag, vom dritten bis fünften Semester behandeln die Schüler an zwei Tagen. Somit nimmt der  theoretische Unterricht im Verlauf der Ausbildung ab, während der Praxisanteil stetig steigt. Im sechsten und  letzten Ausbildungssemester durchlaufen die Schüler eine Phase des Externen Praktikums: Sie werden an  Praktikumsstellen außerhalb eingesetzt, wie z.B. an Rehazentren oder freien logopädischen Praxen. Erst zum  Vorbereitungsunterricht auf die Prüfung zur/zum staatlich anerkannten Logopädin/Logopäden finden sich die  Schüler wieder bei uns ein. Aufgrund des langen Praktikumszeitraums zum Ende der Ausbildung haben bisher ca.  95% unserer Schüler direkt nach Bestehen des Examens eine Arbeitsstelle gefunden.   Sollten Sie Interesse an einer Ausbildung bei uns haben, können Sie sich gern anhand der unten angegebenen  Kontaktinformationen an uns wenden. Wir lassen Ihnen dann gern detaillierteres Informationsmaterial  zukommen. Zudem wird die Website der Schule für Sie von Interesse sein: www.blindow.de