Bernd-Blindow-Schulen Bad Sooden-Allendorf

Die Bernd-Blindow-Schule für Physiotherapie besteht seit 1989 und hat im Jahr 2007 einen modernen Neubau mit bestens ausgestatteten Seminar- und Praxisräumen in idyllischer Lage am Hegeberg in Bad Sooden-Allendorf bezogen.
Unser Standort in der hessischen Kurstadt bietet nicht nur den Kurgästen Erholung, sondern auch den Schülern der Bernd-Blindow-Schule während Ihrer Ausbildung zum Physiotherapeuten eine hervorragende Lernatmosphäre. Kleine Lerngruppen bis zu maximal 20 Schüler sowie ein exzellent ausgebildetes Lehrteam bilden ideale Voraussetzungen für Ihre Berufsausbildung.

In der Physiotherapie Ausbildung bei uns profitieren Sie von einer ausgewogenen Mischung aus der Vermittlung von theoretischem Wissen und der praktischen Anwendung, mit der wir Sie optimal auf Ihren Berufsstart vorbereiten. Unsere Lehrenden stehen Ihnen während Ihrer Ausbildung als fachkompetente Ansprechpartner zur Verfügung und unterstützen Sie engagiert in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung.
Gerade für das Erlernen eines therapeutischen Berufs bietet Bad Sooden-Allendorf als Kurstadt ein ideales Umfeld: Vor Ort finden Sie zahlreiche Möglichkeiten für Praktika, um erste Berufserfahrung zu sammeln.

Wir beraten Sie gern persönlich in unserer monatlichen Ausbildungsberatung oder während der Öffnungszeiten unseres Sekretariats. Bitte melden Sie sich vorab telefonisch an.

Von der Ausbildung ins Studium

Am Standort Bad Sooden-Allendorf befindet sich neben der Bernd-Blindow-Schule der Hauptsitz der DIPLOMA Hochschule. Das ermöglicht unseren Schülern direkt nach dem (Fach-) Abitur aus einem breiten Studienangebot zu wählen und einen akademischen Bachelor-Abschluss zu erwerben. Schüler, die bereits die Fachhochschulreife oder das Abitur besitzen, können den Bachelor-Studiengang Medizinalfachberufe (B.A.) ausbildungsbegleitend absolvieren.
Die DIPLOMA bietet Ihnen hervorragende Studienbedingungen für ein duales Studium: kleine Studiengruppen, individuelle Betreuung, geringe Lebenshaltungskosten, kleine Wege, moderne Labore und kurze Studienzeiten. Für das Duale Studium, bei dem Theorie- und Praxisphasen abwechseln, bestehen zahlreiche Kooperationen mit Unternehmen, Verbänden, Dienstleistungsbetrieben und Behörden in Nordhessen und im Umkreis.

Schüler und Studenten finden bei uns günstige Unterkunftsmöglichkeiten in den auf dem Schul-/Campusgelände gelegenen Wohnheimen.

Grußwort der Schulleitung

Sie erwartet vorrangig eine kompetente und individuelle schulische Ausbildung im Fachbereich der Physiotherapie. Es geht um Ihre heutige und zukünftige Qualität in der Ausbildung zum Physiotherapeut/zur Physiotherapeutin. Der hohe Standard unserer Schule ist für uns selbstverständlich und eine Grundvoraussetzung für optimale zukünftige Behandlungs- und Heilerfolge. Verständnis, Vertrauen, Hilfsbereitschaft und Akzeptanz sind die Basis einer jeden schulischen Gemeinschaft. Ein offener und partnerschaftlicher Umgang miteinander wird deshalb auch in unserer Schule groß geschrieben, dabei berücksichtigen wir unseren Leitspruch „Die Bernd Blindow-Schule ist eine Institution systematischen Lernens“.

Dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen und zufrieden sind, ist für uns mehr als eine angenehme Begleiterscheinung. Denn Zufriedenheit und Lernerfolg hängen untrennbar miteinander zusammen.

Ich leite die Bernd-Blindow-Schule Bad Sooden-Allendorf seit dem September 2001, bin jedoch seit Bestehen des Standortes 1989 als Dozent an dieser Institution beschäftigt. Die Bernd-Blindow-Schulen sind ein großes familiäres Unternehmen. Selten habe ich soviel Kooperation und Interesse an der Weiterentwicklung an Schulen arbeitenden Dozenten erlebt wir hier.
Die Bernd-Blindow-Schule hat mir in meinem bisherigen Leben einerseits durch die fundierte Ausbildung am Patienten, andererseits in den unterschiedlichsten Situationen – sei es in Krankenhäusern oder Reha-Kliniken etc. weitergeholfen.

Der Standort Bad Sooden-Allendorf ist weit über die nationalen Grenzen hinaus bekannt. So bildeten wir jede Menge Physiotherapeuten aus, welche auf der ganzen Welt verstreut heilend zum Wohle der Patienten arbeiten!

Durch die interdisziplinäre Verknüpfung mit der DIPLOMA Hochschule – Fachhochschule Nordhessen, der Weiterbildungsplattform in Leipzig u.v.a.m hat jeder Schüler die Möglichkeit sich zukünftig weiterzuqualifizieren. Dies sehen wir täglich bei den Stellenbesetzungen, welche meist von BBS-Absolventen besetzt werden.

Allen Interessierten, welche sich für eine schulische Ausbildung an der Bernd-Blindow-Schule entscheiden, möchte ich anbieten, „kommen, sehen, sprechen und staunen“!

Fazit:
Jeder in unserer Schule hat nur ein Ziel: Wir alle wollen, dass Sie sich kontinuierlich auf ihren späteren Wunschberuf konzentrieren und sie sich mit der Gesamtmaterie vertraut machen. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass Sie ihr Lernziel umso schneller und erfolgreicher erreichen, je stärker Sie persönlich den Wunsch und die Motivation haben, aktiv daran mitzuarbeiten. Gemeinsam sind wir kreativ und stark und werden Ihr Lernziel/Staatsexamen erreichen. Dies macht dann die coorporate identity aus!

Leonhard Kopp
Schulleiter der Bernd-Blindow-Schulen Bad Sooden-Allendorf

Gesundheit & Soziales

Wirtschaft

Ihre Ansprechpartner vor Ort - wir beraten Sie gern!


Bernd-Blindow-Schulen Bad Sooden-Allendorf
Am Hegeberg 2
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tel. 05652 58 77 70
Fax 05652 58 77 729


Ansprechpartner: Frau Dr. Rösler-Schidlack, Frau Umbach

Montag - Freitag, 08:00 bis 16:30