Aktuelles

DSC_0219-1.JPG

Europäischer Tag der Logopädie - Logopädinnen informieren über Schlucken und Schluckstörungen

Am Europäischen Tag der Logopädie, Montag, 6. März, haben in diesem Jahr Logopädinnen und Logopäden über das Thema "Schlucken - lebenswichtig und nicht immer selbstverständlich" informiert. Das Schlucken scheint ein selbstverständlicher Vorgang zu sein. Tatsächlich sind 26 Muskelpaare daran beteiligt.

index.png

Logopädieschüler in Friedrichshafen machen auf den Tag der Logopädie aufmerksam

Am Europäischen Tag der Logopädieam 06.03.2017 informieren Logopädinnen und Logopäden über das Schlucken und Schluckstörungen. Schlucken ist ein scheinbar selbstverständlicher und zugleich aber auch ein komplexer neuromuskulär vermittelter Vorgang, an dem 26 Muskelpaare beteiligt sind.

Besuch_von_Caelo.jpg

Plausibel oder nicht-plausibel? Rezepturherstellung mal anders - praktische Erfahrungen im Heilbronner PTA-Labor

Wir, die angehenden Pharmazeutisch-Technischen-Assistenten der Oberkurse an der Bernd-Blindow-Schule Heilbronn, haben uns sehr gefreut, als wir hörten, dass die Firma Caelo bei uns einen Vortrag zum Thema Plausibiltätsprüfung halten wird.

IMG_9599_1_.jpg

Landtagspräsidentin zu Gast bei den PTA-Schülern der Mannheimer Bernd-Blindow-Schule - Eine Schülerreportage:

 Wäre es ein Montag wie jeder andere, würden sich die angehenden Pharmazeutisch-technischen Assistenten an der Mannheimer Bernd-Blindow-Schule jetzt mit Arzneimit-telkunde, Apothekenpraxis oder Galenik beschäftigen. Doch diesmal gilt das Interesse nicht Salben, Tabletten und Tinkturen, sondern dem Rednerpult im zum Vortragssaal umfunktionierten Gymnastikraum.

BBS_Aras_0406_1.JPG

Politik hautnah - ein Erlebnis für die Schüler. Landtagspräsidentin Muhterem Aras besucht Bernd-Blindow-Schule

Über hohen Besuch durfte sich die Bernd-Blindow-Schule am Montag freuen. Muhterem Aras, Präsidentin des Baden-Württembergischen Landtags in Stuttgart, hat mit etwa 80 Schülerinnen und Schülern diskutiert. Im Rahmen eines Projekts des Landtags suchen die Präsidentin oder ihr Stellvertreter etwa 60 Mal im Jahr Schulen im Land auf, um Jugendliche für die Politik zu begeistern.

TdoT_PTA.JPG

Einblick in Projektarbeiten der Technischen Assistenten / Tag der offenen Tür im Palais in Bückeburg

Beim Tag der offenen Tür an den Schulen Dr. Kurt Blindow im Palais an der Herminenstraße haben sich Besucher aus nah und fern über die Ausbildung von Schülerinnen und Schülern mit Realschulabschluss oder Abitur zu Technischen Assistenten in Biologie, Chemie, Gestaltung, Informatik, Pharmazie und Umweltschutz informiert.